Sitemap | Kontakt

Familie

Mit dem Wort "Familie" verbinden wir hohe Erwartungen an

  • Liebe
  • Intimität
  • Bindung
  • Zuwendung
  • Verlässlichkeit
  • und Unterstützung
  •    

    Auch die Gesellschaft setzt Höchstleistungen der Familie voraus:

    • im Bereich der Bildung und Erziehung unserer Kinder
    • im beruflichen Engagement, das durch Arbeitsteilung in der Familie möglich wird
    • in der Unterstützung der eigenen Eltern
    • im Engagement in Nachbarschaft und Gemeinde.

    Durch die tiefgreifenden Veränderungen der Gesellschaft ist es für den Einzelnen noch weniger möglich als früher, diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden.

    Wer scheitert, erlebt einen schmerzlichen und schwer zu bewältigenden Trennungsprozess.

     

    Kinder

    Auf das Elternsein bereitet keine Schule vor. Sehr mühsam erlernen wir es. Vorbild können uns die eigenen Eltern sein, wenn wir das Glück hatten, selbst liebevoll erzogen worden zu sein. Auf viele Lebensbedingungen, denen unsere Kinder ausgesetzt sind, haben wir  keinen Einfluss.

    Auch in der Erziehung sind gesellschaftliche Werte im Wandel: von der autoritären Erziehung über demokratische Ansätze für eine freie Entfaltung bis hin zur Bedeutung von Grenzen und Regeln für die Kids.

    Eltern sein ist also spannend und verantwortungsvoll und geht niemals ohne Reibungen über die Bühne.

     

    Wie immer suchen wir im spirituellen Coaching Ihren Weg zur Lösung der anstehenden Fragen. Wir überlegen, welche Bedeutung die Konflikte in der Familie für Ihre persönliche Entwicklung haben. Indem Sie diese Probleme Ihres Lebens lösen, entwickeln Sie sich.

     

    Wenn ein Herz sich um ein anderes bemüht,
    ist immer ein Wunder dabei.
    Ernst Wiechert

     

    © 2008  conSense - coaching training meditation - Lebensberatung online + telefonisch - Sitemap | Kontakt | Impressum