Sitemap | Kontakt

Aufmerksamkeit

Besorgen Sie sich eine Blume, die Ihnen gefällt.

Sorgen Sie dafür, dass Sie nicht gestört werden können.

Waschen Sie sich Gesicht und Hände.

Gehen Sie an Ihren ruhigen Ort, stellen Sie Ihre Blume vor sich hin.

Zünden Sie sich Räucherkegel an und eine Kerze.

Setzen Sie sich bequem auf Ihren Stuhl, halten Sie die Wirbelsäule gerade.

Richten Sie Ihre ganze Aufmerksamkeit auf Ihre Blume .....

 

..... es wird nicht lange dauern, und Sie schweifen ab, Ihre Gedanken machen sich selbständig .....

Das macht nichts. Richten Sie einfach Ihre ganze Aufmerksamkeit wieder auf die Blume ........ auch eine Biene oder ein Schmetterling streifen von einer Pflanze zur nächsten .... und kommen wieder zurück.....

immer, wenn Sie abschweifen, kommen Sie wieder zurück und richten Ihre ganze Aufmerksamkeit auf die Blume ...... 

wenn Sie unruhig werden, so rutschen Sie auf Ihrem Stuhl ein bisschen zusammen, Ihr Blick geht etwas nach unten ... 

und Sie richten Ihre ganze Aufmerksamkeit auf die Blume ......

wenn Sie müde werden, setzen Sie sich aufrechter hin, kippeln Sie auf Ihrem Gesäß ein bisschen hin und her und bleiben dann vorn sitzen .....

heben Sie das Kinn leicht an und schauen Sie etwas nach oben ......

und richten Ihre ganze Aufmerksamkeit auf die Blume .. ..

Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit eine Weile auf die Blume fokussiert haben, dann sollten Sie vielleicht schon spüren können, wie Ihr Geist klarer und ruhiger geworden ist.

 

 

Schreiben Sie auf, wie es Ihnen ergangen ist. Machen Sie diese Meditation mindestens eine Woche lang.

 

© 2008  conSense - coaching training meditation - Lebensberatung online + telefonisch - Sitemap | Kontakt | Impressum